< START | Termine  |  Archiv  |  Wir  |  Ausstellungen  |  Allgemeines 


04. November - 02. Dezember 2018

Ukn Lee -memoria-

Ausstellung

Malerei - Installation


download >EINLADUNG 

Die sehr expressiven Arbeiten des Südkoreaners Ukn Lee zeichnen sich durch formale Strenge aus; ein Merkmal der traditionellen asiatischen Bildsprache. Ukn Lee arbeitet hauptsächlich mit stark deckenden oder lasierenden Ölfarben. In Verbindung mit dem Seidenmalgrund werden dadurch überraschende Effekte erzielt.
Durch seinen langen Studienaufenthalt in Deutschland und seine Beschäftigung mit europäischer Kunst und Kultur finden sich viele Elemente okzidentalen Ursprungs in seinen Arbeiten wieder. Die Verquickung beider Bildsprachen führt zu einem eigenwilligen Stil, der immer realistische, aber auch phantastische und teilweise surreale Züge aufweist.   - Christine Reucker -

Einzelausstellungen seit 2005- Auswahl-
2018 Neue Arbeiten aus der Werkstätte, Galerie WangHohmann, Wiesbaden
2016 Positive Energie, LEE galerie BERLIN, Berlin
2015 Auf der Suche nach dem Selbst, Galerie WangHohmann, Wiesbaden
2014 Forever Moving, Galerie under the Mango Tree, Berlin
2013 Das flüchtige Moment, WangHohmann, Wiesbaden
2013 Ukn Lee, Galerie R.MUTT 1917, Seoul
2012 Die Welt fliegt nach Berlin, Galerie am Rathaus, Berlin
2009 Nostalgia, Galerie Viva, Art 'n Company, Hongcheon/Korea
2008 Kontrast, INSA Artcenter, Seoul
2005 The incomplete Earth, Kultur-Center Seosan, Seosansi/Korea

 

- Öffnungszeiten:
Mi - So 14.00 - 17.00 Uhr

- öffentliche Führungen:
18. Nov. + 02. Dez. 2018
jeweils 15.00 Uhr - Dauer ca. 45 min.
Kosten: 3,00€ / Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

- Kunstvermittlung für Schulen + Kindergärten:
Mo 12. - Fr 23. November 2018 
Anmeldung unter post@jugendkunstschule.info